08.08.2020 I Heisser Tag, Maskenpflicht und tolle Leistugen

Am Samstag 8. August sind 5 Athlet/innen des KTV Wil Leichtathletik auf der Anlage Trinermatten in Zofingen am Start gestanden. Das Wetter war heiss, die Maskenpflicht nervig. Wegen der Coronabedingten Restriktionen konnte dieses Meeting nur unter strengen Bedingungen wie Maskenpficht, Abstandseinhaltungen und persönlicher Anmeldung durchgeführt werden.
Trotzdem sind tolle Leistungen gezeigt worden! Vom KTV Wil standen Nevio Graf, Cedric Stillhard, Debora Zuber, Xenia Gügi und Lia Thalmann am Start. Nevio Graf konnte über 100m Hürden (Bild) und 80m die Limite für die Schweizer Meisterschaft unterbieten und darf Anfang September in Lausanne an den Start gehen. Lia Thalmann unterbot die Limite über 80m in der U16 Kategorie. Über 200m unterbot ebenfalls die junge Athletin die Schweizer Meisterschaftslimite in allen Kategorien und hat mit 24.94 Sek. einen neuen Kantonalrekord aufgestellt.

Hauptsponsor

Raiffeisen logo

Trikotsponsoren

Gebert Treuhand       Sanibad logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.