02.12.17 | Gossauer Weihnachtslauf

30. Gossauer Weihnachtslauf

Wie in den vergangenen Jahren nahmen 4'000 Läufer/innen bei kalten Temperaturen und leichter Biese an der grössten Laufveranstaltung in der Ostschweiz mit verschiedenen Distanzen und Kategorien teil. Die Hauptklasse der Herren wurde von den ausländischen Läufern dominiert. Mit Rang 9 belegte Patrick Wägeli aus Nussbaumen die Position des besten Schweizers. Nach längeren Pausen infolge eines Unfalles mit Trainingsrückstand lief Martin Hubmann der OL Läufer des KTV Wil auf Rang 18.

Kategoriensieg bei den Junioren

Seinen Sieg vom vergangenen Jahr konnte Fabian Nussbauer von der LA KTV Wil in souveräner Manier wiederholen. Sein Tempoforcing nach Rennmitte konnte der Junior bis zum Ziel durchziehen und den starken Läufer Nicolas Pracht vom TV Appenzell auf Distanz halten. Weitere Top-Ten Plätze für die Wiler erreichte Kolja Schön mit Rang 10 bei den Junioren sowie jeweils Rang 7 für Sina Meier U20 und Luciana Hutter U16 . Mit Rang 3 holte Joschi Schmid in der Kategorie U14 gar einen Podestplatz. Redom Girmasium lief bei den U14 auf den guten 6 Rang.

20171202 1

Hauptsponsor

Raiffeisen logo

Trikotsponsoren

Gebert Treuhand       Sanibad logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.