24.06.17 | Regionale Meisterschaften U14 - U18 Zürich

Podestplatz für Kolja Schön

Eine Woche nach seiner persönlichen Bestzeit am Obersee – Meeting in Rapperswil-Jona erreichte der 17jährige Athlet der La KTV Wil über 3000 m hinter dem Tessiner Mattia Verzaroli Rang 2 und unterstrich seine gute Verfassung. Die beiden Sprinterinnen Shania Colombo und Lea Roost verpassten den Final knapp und auch Luciana Hutter die angestrebte Limite für die Schweizer Meisterschaft über 2000 m um 3 Sekunden. Ramon Hegner überquerte in der Kategorie U16 im Hochsprung 1.60 m und erreichte den guten 5. Platz.

2. Platz am Frauenlauf in Winterthur

Am Frauenlauf in Winterthur über 5 km klassierten sich 655 Teilnehmerinnen . Hinter Martina Süess lief Valerie Widmer von der LA KTV Wil souverän mit Rang 2 aufs Podest.

20170624 1

Hauptsponsor

Raiffeisen logo

Trikotsponsoren

Gebert Treuhand       Sanibad logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.